Zigaretten

Zigaretten

Auf Wunsch erhalten Sie zu allen Zigarettenstangen ein Feuerzeug für 25 Cent dazu.

Dieser Moment, in dem man die Zigarette in den Mund steckt, das Feuerzeug zündet und zum Mund führt, um die Zigarette anzuzünden und den ersten Zug zu genießen. Einatmen, Augen schließen, durchatmen. Entspannen.

Jeder Raucher kennt dieses einmalige Gefühl. Ob nach dem Kaffee, in der Pause bei der Arbeit oder einfach entspannt mit Freunden im Park. Für viele ist dieses Gefühl unersetzlich. Der Inbegriff von Unabhängigkeit, Freiheit und Entspannung.

Mehr anzeigen
236 Artikel

  
12 von 236 Ergebnissen angezeigt

Im Tabakhaus24.de finden Sie eine große Auswahl an Markenzigaretten, Traditionsmarken sowie innovative Zigaretten. Ob filterlose Zigaretten oder Zigaretten mit dem FlowFilter oder mit klassischen Filtern. Sie können bei uns wählen zwischen Zigaretten mit kräftigen Blend- oder Orienttabaken. In unserem Shop bieten wir auch ein breites Angebot an milden Zigaretten oder Packungen mit günstigem Verkaufspreis. Wir bieten weiterhin eine große Auswahl an Blends ohne Konservierungsstoffe oder ganz ohne Zusätze an.


Ausgewählte Zigaretten bei Tabakhaus24.de

Die klassische Zigarette besteht aus dem Mundstück, das einen Filter enthält, dem Zigarettenpapier sowie dem Tabak.

Das ist schon alles. Natürlich werden die verschiedensten Blends, also Tabakmischungen verwendet, und die Art und Dicke des Papiers beeinflusst Abbrand und Geschmack. Weiterhin spielt auch der Filter eine wesentliche Rolle. So haben Blue Zigaretten, häufig die gleiche Tabakmischung wie das gleiche Red Produkt. Jedoch unterscheidet sich der Filter. Bei Zigaretten mit niedrigeren Schadstoffwerten ist der Filter meist stärker perforiert, sodass beim Zug mehr Luft mit in den Rauch strömt.

Seit der Tabakproduktrichtlinie 2016 müssen Zigarettenschachteln mindestens 20 Zigaretten enthalten. Der Trend geht aber immer mehr zu Großpackungen und Stangen. So gibt es klassische Marken wie Marlboro, Gauloises oder Camel in den Größen L, XL, 2XL, 3XL und sogar 4XL. Dabei gilt immer der Grundsatz: Je mehr Zigaretten Inhalt pro Schachtel, desto günstiger der Preis für die einzelne Zigarette.

Im Tabakhaus24 finden Sie ein breites Angebot der verschiedenen Marken in verschieden Größen, sodass Sie selbst entscheiden können, welche Packungsgröße zu Ihnen passt.


Menthol & Mint Zigaretten

Seit dem 20.Mai 2020 ist der Vertrieb von Tabakprodukten mit Menthol verboten. Ebenfalls sind weitere zugesetzte Aromen in Tabakprodukten untersagt. Die Industrie hat diesbezüglich inzwischen nachgesteuert.

Hier im Tabakhaus24 finden Sie eine breite Auswahl an sogenannten AromaCards, die ein Aroma enthalten und einfach für ca. 30 Minuten in die Schachtel Zigaretten gepackt werden. Die Zigaretten nehmen dann das enthaltene Aroma auf.


Leichte Zigaretten

Der Begriff "leichte" Zigaretten ist irreführend und tatsächlich sehr missverständlich. Dennoch gibt es Tabakmischungen mit intensiverem Geschmack und gegensätzlich natürlich auch Mischungen mit milderem Geschmack. So enthalten die verschiedenen Mischungen auch unterschiedliche hohe Nikotin- und Schadstoffwerte. Im Volksmund ist somit der Begriff der "leichten Zigaretten" sehr gängig. Wann eine Zigarette als leicht gilt, ist immer etwas strittig. Zwar kann man sich an den Werten orientieren, jedoch heißen niedrige Nikotinwerte nicht zwingend, dass auch die Tabakmischung eine milde ist.

Um jedoch eines klarzustellen: Tabak mit niedrigen Schadstoffwerten bedeutet nicht, dass diese weniger schädlich sind.

Hier eine Auswahl an Zigaretten mit besonders milden Tabakmischungen und niedrigen Nikotin- und Schadstoffwerten: R1 Blue, Auslese, Mercedes


Zigaretten ohne Zusätze

Um mit einem Mythos aufzuräumen: Es gibt keine Zigaretten ohne Zusätze.

Auch Zigarettenkonzerne wie BAT (British American Tobacco, Hersteller von Lucky Strike und Pall Mall) erklären: "Ohne Zusätze bedeutet, dass die Tabakmischung keine Feuchthaltemittel sowie Geschmacks- und Aromastoffe enthält."

Dennoch sind Zusätze im Papier oder Filter enthalten. Und sei es nur ein Klebstoff, um das Papier zusammenzuhalten.

Vorreiter dieser besonderen Kategorie war die Natural American Spirit. Hier wurde schon immer auf den Zusatz von Feuchthaltemitteln, Weichmachern oder sonstigen Zusätzen von Aromastoffen verzichtet.


Wie man Zigaretten raucht bzw. was man dafür braucht

Was braucht es also, um eine Zigarette zu genießen? Nicht viel - aber eben doch eine ganze Menge.

Sie benötigen zunächst die Zigarette an sich und eine Brandquelle, um die Zigarette zu entzünden. Das ist das Minimum. Inzwischen arbeitet die Industrie jedoch an Alternativen (E-Zigaretten) wie bspw. der Glo, oder der IQOs, bei dem der Tabak nicht mehr verbrannt, sondern erhitzt wird.

Losgelöst von der Beschaffenheit des Tabaks zähle ich gerne noch weitere Dinge auf, die Sie benötigen:

  • Sie benötigen Zeit, um die Zigarette genießen zu können. Denn das macht den Luxus aus.
  • Sie benötigen Respekt für Ihre Mitmenschen und Ihre Umgebung. Achten Sie auf Ihre Umgebung und wer sich eventuell vom Rauch der Zigarette gestört fühlen könnte.
  • Natürlich gehört auch ein Aschenbecher dazu. Für die Zigarette danach. Hier haben wir eine große Auswahl an Taschenaschern, sodass keine Kippe mehr auf der Straße landen muss.
  • Natürlich spielt auch der Ort, an dem Sie konsumieren eine entscheidende Rolle für den Geschmack. Nicht zuletzt deswegen ist der olfaktorische Sinn, also der Geruchssinn der stärkste, um Erinnerungen wach zu rufen.
  • Sie benötigen außerdem Verantwortung. Seien Sie sich bewusst, dass Tabakkonsum gesundheitsschädlich ist und achten Sie auf Ihre Mitmenschen.

Unterschiede und Vorteile gegenüber dem selbst drehen/stopfen

Die klassische Zigarette ist tatsächlich aus den Abfällen der Zigarrenproduktion entstanden. So gab es wohl zuerst die Selbstgedrehte. Inzwischen produziert eine Zigarettenmaschine mehrere 100.000 Zigaretten am Tag. So ist der wesentlichste Vorteil der Industriezigarette, dass sie sofort rauchfertig ist und das immer in gleicher Qualität und mit gleichen Raucheigenschaften. So ist die fertige Zigarette die schnellste und bequemste Form, die im Vergleich zur selbstgedrehten jedoch etwas teurer ist.

Bei der selbstgedrehten Zigarette hat der Konsument den Vorteil, die Tabakmenge und somit auch das Zugverhalten selbst zu bestimmen. Durch Auswahl von verschiedenen Drehpapieren sowie verschiedenen Filtern kann er den Geschmack und die Abbrandeigenschaften weiter beeinflussen. Beim Selberdrehen trägt das Ritual, "das Drehen an sich" schon zum Genuss bei, denn es steigert die Vorfreude auf den eigentlichen Konsum.

Die gestopfte Zigarette ist im Vergleich die günstigste Variante der Zigarette. Sie wird vom Konsumenten zu Hause bspw. für den Tag vorbereitet und kommt dann der klassischen Industriezigarette am nächsten, wobei diese lockerer gestopft ist. Hier spielt häufig der Preis eine wesentliche Rolle.


Gesundheitshinweis

Unser Online-Katalog richtet sich ausschließlich an erwachsene Raucher ab 18 Jahren. Für uns sind Tabakwaren ein kulturelles Genussmittel, welches gesundheitsschädlich ist. Darüber sollte sich jeder im Klaren sein. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Bundesbehörde für gesundheitliche Aufklärung.

Inzwischen arbeitet die Industrie jedoch an Alternativen wie bspw. der Glo oder der IQOs, bei dem der Tabak nicht mehr verbrannt, sondern erhitzt wird. Weitere Produkte finden Sie hier: Heat not Burn.