Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.04 / 5,00
2 Bewertungen
Shopauskunft 4.04 / 5,00 (2 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

01
29.11.2021
Iceman
05.11.2021

Lucky Strike

Lucky Strike zählt inzwischen zu der ältesten noch existierenden Zigarettenmarke der Welt und feiert aktuell sein 150. Jubiläum.

Der Name beduetet so viel wie „Glückstreffer“. R. A. Patterson aus Richmond, Virginia (USA) brachte unter dem Namen Lucky Strike zunächst einen Kautabak auf den Markt. Die Packung zeigte ein in den Himmel gehobener Hammer als Symbol des Fundes eines Goldgräbers, eines Glückstreffers. Seit 1871 existiert der Name als Markenzeichen.

Das Portfolio von Lucky Strike ist in zwei große Linien unterteilt. Zunächst die Linie Lucky Strike Original Red. Als zweite Linie biete die Marke eine Variante ohne Zusätze an. Diese Linie wird als Authentic angeboten.

Die Zigaretten werden weiterhin mit den Bezeichnungen Authentic Red, Authentic Blue, sowie der Lucky Strike Amber unterteilt um den Inhalt sowie den Nikotingehalt einer einzelnen Zigarette besser unterscheiden zu können. Hier gibt es allerdings immer wieder Veränderungen des Sortiments, sodass diese Bezeichnungen nicht immer konsistent sind. Mehr anzeigen


11 Artikel

  
11 von 11 Ergebnissen angezeigt

Bestseller

Lucky Strike Sortiment

Das Portfolio der Lucky Strike umfasst verschiedene Sorten in unterschiedlichen Packungsgrößen und verschiedenem Inhalt an Lucky Strike Zigaretten.

Lucky Strike Original Red Zigaretten gibt es aktuell in den Preisgrößen:


Name und Preis Inhalt pro Packung Anzahl pro Stange Preis pro Zigarette
Lucky Strike Red 7.20 € 20 Stück 200 Stück ~ 0,36 €
Lucky Strike Red 8.00 € XXL 23 Stück 184 Stück ~ 0,347 €
Lucky Strike Red 9.00 € XXXL 27 Stück 216 Stück ~ 0,333 €
Lucky Strike Red 10,00 € Giga 31 Stück 248 Stück ~ 0,325 €
Lucky Strike Red 12,00 € Super 38 Stück 190 Stück ~ 0,315 €
Lucky Strike Red 15,00 € Jumbo 47 Stück 282 Stück ~ 0,319 €
Lucky Strike Red o. Filter 7.20 € SP 20 Stück 200 Stück ~ 0,36 €
Lucky Strike Change Green 7.20 € 20 Stück 200 Stück ~ 0,36 €
Lucky Strike Change Dark Green 7.20 € 20 Stück 200 Stück ~ 0,36 €

Die Packungspreise und Größen ändern sich regelmäßig. Aktuell wurde der Stand: 01.01.2021 gepflegt. Wir sind stets bemüht die Tabellen aktuell zu halten.

Jede Zigaretten-Sorte der Produktfamilie hat unterschiedlich starken Tabak, verschiedene Filter und natürlich auch unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Den Inhalt und die Menge des Nikotin je Tabak ist in der Tabelle enthalten.


Sorte Nikotin in mg Kondensat/Teer in mg Kohlenmonoxid (CO) in mg
Original Red 0,8 mg 10 mg 10 mg
Authentic Red 0,9 mg 10 mg 10 mg
Authentic Blue 0,5 mg 6 mg 7 mg
Amber 0,6 mg 6 mg 8 mg
Green 0,5 mg 6 mg 7 mg
Change Dark Green 0,8 mg 9 mg 9 mg

Die neue Lucky-Strike-Change

Die erste Zigarette mit einem Papierfilter auf dem deutschen Markt. Das Filtrationsmaterial besteht zu 100 % aus Papier. Andere FMC-Produkte haben einen klassischen Standard-Monoacetat-Filter, welcher Plastik enthält.

Eine weitere Besonderheit ist, die Verpackung, welche komplett ohne Plastikfolie auf den Markt kommt und so den Plastikmüll reduziert.


Die Lucky-Strike-Side-Facts

Im späten 19. Jahrhundert spielten Gesundheitsrisiken durchs Rauchen noch keine Rolle. Denn selbst Ärzte gründeten damals noch Tabakfirmen. So wie 1871 der in Richmond/ Virignia lebende Arzt Dr. Richard Archibald Patterson.

Zunächst wurde unter der Marke Lucky Strike ein Pfeifentabak durch die R.A. Patterson Tobacco Company vertrieben. 1916 wurde aus Lucky Strike eine Zigarettenmarke welche inzwischen von dem Unternehmen "American Tobacco Company" übernommen wurde.

Zunächst waren die Packungen grün-gold-rot gewesen. Die U.S. Army benötigte während des Krieges jedoch dringend Chrom und Kupfer. Beide Metalle waren in den Packungsfarben enthalten gewesen und so änderte das Unternehmen die Farben von Lucky Strike in Rot-Weiß und vermarktete diese politische Geste mit dem Slogan "Lucky Strike green has gone to war". So entwickelte sich die Zigarette bald zur G.I-Zigarette.

Heute werden die Lucky Strike Zigaretten von der BAT (British American Tobacco Company) vertreten.